Eine umgestülpte Schüssel

"Denn Dilsberg ist ein ungewöhnlicher Ort, und seine Lage ist nicht minder ungewöhnlich und malerisch. Zunächst ist da der Fluss in all seiner Schönheit; dahinter auf dem anderen Ufer dann ein paar Klafter leuchtend grüner Rasenschwarte; dann plötzlich ein Berg - durch keinen sanft ansteigenden Hang vorbereitet, sondern ein sozusagen im Nu geschehender Berg - ein Berg von etwa achtzig oder auch hundert Meter Höhe, rund wie eine Schüssel und mit derselben fliehenden Krümmung wie eine umgestülpte Schüssel und auch mit genau dem Verhältnis der Höhe zum Durchmesser, das eine gute Schüssel von redlicher Tiefe auszeichnet (...), ein hübscher, wohlgeformter Berg (...). Von weither ist er über die Schleifen des Flusses hinweg zu sehen, und der Platz auf seiner Kuppe reicht ganz genau für seine Mütze aus Spitztürmen und Rundtürmchen und ineinander verschränkten Dächern, die sich dicht an dicht in den vollkommenen Kreis der alten Stadtmauer zwängen."

(Mark Twain, Bummel durch Europa)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0